Riemenförderer

Riemenförderer als schnelles Transportsystem für Stückgüter in Fertigung und Lager

 

Riemenförderanlagen ermöglichen eine sehr gute Zugänglichkeit zum transportierten Stückgut. So können weitere Arbeitsschritte während des Transports durchgeführt werden, wie beispielsweise eine händische Bearbeitung / Montage. Der Riemenförderer arbeitet besonders leise und ermöglicht einen konstanten Warenstrom. Auch sind Riemenförderer günstiger und weniger wartungsintensiv als vergleichbare Rollen- oder Kettenförderanlagen. 

 

Die Ausführung des Riemenförderers richtet sich nach der gewünschten Transportgeschwindigkeit und der zu transportierenden Last des Stückguts. Jene haben direkten Einfluss auf den Zahn- oder Profilriemen sowie die eingesetzten Antriebsräder und Antriebsstationen. In jedem Fall kann die Riemenförderanlage in bestehende oder zukünftige Fördersysteme integriert werden.

 

Wir passen uns immer an unsere Kunden an. Sollten Sie also eine andere spezielle Fördertechnik benötigen, dann sprechen Sie uns einfach an.

Riemenförderer

Riemenförderer

 

Der LT Zahnriemenförderer ist geeignet für den Transport von schwereren Werkstückträgern oder formstabilen Transportgütern. Der LT Zahnriemenförderer ist mit verschiedenen Antriebsvarianten und als Ein-, Zwei- oder Mehrstrangzahnriemenförderer erhältlich.

Für das System sind außerdem Dreh- und Hubeinrichtungen erhältlich.

Dreheinheit_2

Dreheinheit

 

Die LT Zahnriemenförderer Dreheinheit ist geeignet für das Drehen von schwereren Werkstückträgern oder formstabilen Transportgütern. Der LT Zahnriemenförderer ist mit verschiedenen Antriebsvarianten und als Ein-, Zwei- oder Mehrstrangzahnriemenförderer erhältlich.

03884-0009-00-00_X2_Umsetzer.38

Umsetzer

 

Der LT Zahnriemenumsetzer ist geeignet für den Quertransport von schwereren Werkstückträgern oder formstabilen Transportgütern. Der LT Zahnriemenförderer ist mit verschiedenen Antriebsvarianten und als Ein-, Zwei- oder Mehrstrangzahnriemenförderer erhältlich.